Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Wine-Know-How GmbH, Vasco-da-Gama Str. 1, 53881 Euskirchen, Telefon: +49 (0)2251-9882171, E-Mail: [email protected], vertreten durch die Geschäftsführer Tanja und Hans Gülker, AG Bonn HRB 25023, USt.-ID: DE329545892

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB

1.1 Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Vertragspartner ist die Wine-Know-How GmbH (nachfolgend „Verkäufer“ oder „wir“). Kunde im Sinne dieser AGB können sowohl Verbraucher als auch Unternehmer sein (nachfolgend „Kunde“). Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die Verträge zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Vertragsschluss mit dem Verkäufer in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.
1.2 Ist der Kunde Unternehmer, gelten ausschließlich unsere AGB. Abweichende AGB des Vertragspartners werden von uns nicht anerkannt, es sei denn, wir hätten ihrer Geltung schriftlich zugestimmt. Unsere AGB gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen mit Unternehmen, selbst wenn sie nicht nochmals ausdrücklich bei Vereinbarungen erwähnt werden.

§ 2 Vertragsschluss, Zustandekommen des Vertrags

2.1 Du kannst bei uns auf folgende Arten bestellen: Online in unserem Online-Shop, per formloser E-Mail, telefonisch, per Fax oder Briefpost. Gerne begrüßen wir Dich auch nach Terminabsprache in unserem Weinkeller. Unsere Angebote und Artikelpräsentationen stellen kein bindendes Angebot dar. Erst Deine Bestellung ist ein bindendes Angebot, welches wir annehmen können. Bei Annahme Deiner Bestellung durch uns, versenden wir die Waren üblicherweise innerhalb von 2 Werktagen und Du erhälst Ware + Rechnung. In Ausnahmefällen erhälst Du innerhalb von einer Woche nach Versendung Deiner Bestellung an uns eine Auftragsbestätigung per E-Mail, Fax oder Brief, mit der der Vertrag zustande kommt.

§ 3 Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern Deine Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten. Wir senden Dir per E-Mail eine Bestellbestätigung und anschließend eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten zu. Du kannst Dir die Bestellung als auch die AGB vor dem Absenden der Bestellung an uns ausdrucken.

§ 4 Widerrufsrecht für Verbraucher für den Kauf von Waren (Weine, Gläser, Zubehör u.a.)

Das folgende Widerrufsrecht besteht für Verbraucher im Fernabsatz beim Kauf von Waren:

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, mußt Du uns (Wine-Know-How GmbH, Vasco-da-Gama Str. 1, 53881 Euskirchen, E-Mail: [email protected]) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. E-Mail, Telefax oder ein mit der Post versandter Brief) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Wir übernehmen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 5 Muster-Widerrufsformular für Verbraucher

(Wenn Du den Vertrag widerrufen möchtest, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es zurück.)

An
Wine Know How GmbH
Vasco-da-Gama Straße 1
53881 Euskirchen
E-Mail: [email protected]

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

— Bestellt am (*)/erhalten am (*)

— Name des/der Verbraucher(s)

— Anschrift des/der Verbraucher(s)

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

— Datum

(*) Unzutreffendes streichen

§ 6 Preise und Versandkosten

7.1 Alle Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Wir liefern mit einem Anbieter unserer Wahl.

§ 7 Lieferbedingungen

8.1 Wir liefern innerhalb der EU.

§ 8 Zahlungsbedingungen

9.2.2 Bei Zahlung per Paypal wirst Du direkt aus dem Bestellvorgang auf die Zahlungsseiten geleitet und nimmst die Zahlung unmittelbar vor.
9.2.3 Die Zahlung per Kreditkarte wird über den externen Zahlungsdienstleister

paydirekt GmbH, Hamburger Allee 26-28, 60486 Frankfurt am Main

abgewickelt. Du wirst direkt aus dem Bestellvorgang auf die Zahlungsseiten geleitet und nimmst die Zahlung vor. Weitere Informationen zum Datenschutz sowie weitere rechtliche Hinweise entnimmst Du bitte den folgenden Links:
paydirekt neuer Link
9.2.4 Bezahle persönlich in unserem Verkaufsraum, wir akzeptieren neben Barzahlung auch Zahlungen per EC-Karte oder Kreditkarte, keine Scheckzahlungen.
9.3 Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor.

§ 9 Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist bei gebrauchten Artikeln beträgt ein Jahr.
Im Übrigen gelten für Gewährleistungsansprüche die gesetzlichen Bestimmungen.

§ 10 Haftung auf Schadensersatz und Aufwendungsersatz

Wenn Du Verbraucher bist, haften wir für Schäden nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 11 Rechtsordnung, Gerichtsstand

Für Unternehmer und juristische Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand der Sitz unseres Unternehmens in Euskirchen vereinbart.

§ 12 Alternative Streitbeilegung und OS-Plattform

15.1 Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
15.2 Wir sind nicht bereit oder verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

§ 13 Sonstiges

16.2 Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

§ 14 Schriftform

Abweichungen von diesen AGB sind schriftlich und einvernehmlich zu vereinbaren.

Stand: 04. September 2020