10% Rabatt als Neukunde bei Bestellungen über 120 € mit dem Gutscheincode: NEU10

90% next-day-delivery
Bestellt bis 14:00 Uhr = taggleicher Versand
WhatsApp Support +49 157 39022510
Kostenloser Versand

Hier findest Du unsere 14 + 4 Vorteilspakete. 

Du erhältst in diesen Paketen zu 14 Flaschen Wein Gratis 4 Schott Zwiesel Weingläser!

Filter
14x Friedrich Becker Wild Wein Rot + 4x Schott Zwiesel Weingläser
Liebhaber edler Tropfen aufgepasst! Das Weingut Friedrich Becker ist ein absolutes Juwel unter Deutschlands Weingütern und hat mit seinem einzigartigen Cuvée Wild Wein Rot eine wahre Geschmacksexplosion kreiert. Der Wein verzaubert bereits im Glas mit seiner kräftigen, rubinroten Farbe und dem verführerischen Duft nach reifen Waldbeeren, Kirschen und Pflaumen. Beim ersten Schluck entfaltet sich ein beeindruckendes Aromenspiel aus roten Früchten und feinen Gewürzen, begleitet von einer erfrischenden Säure und geschmeidigen Tanninen. Der Abgang ist langanhaltend und hinterlässt eine angenehme, fruchtige Note. Der Cuveé Wild Wein Rot des Weinguts Friedrich Becker ist eine perfekte Komposition aus den Trauben Spätburgunder, Cabernet Sauvignon und Merlot, welche für eine einzigartige Geschmacksbalance sorgen. Die Weinlese erfolgt ausschließlich von Hand, um die höchste Qualität der Trauben zu garantieren. Anschließend reift der Wein für 12 Monate in Eichenholzfässern und erhält dadurch seine charakteristische Struktur und Tiefe.#Dieser vollmundige Rotwein ist ein wahrer Genuss für alle Weinliebhaber und eignet sich besonders gut als Begleiter zu kräftigen Fleischgerichten oder reifem Käse. Aber auch solo genossen ist er ein echter Hochgenuss für die Sinne. Das Weingut Friedrich Becker ist für seine herausragenden Weine weit über die Grenzen Deutschlands bekannt und hat mit dem Cuveé Wild Wein Rot erneut bewiesen, dass es zu den besten Weinproduzenten des Landes gehört. Probieren Sie diesen außergewöhnlichen Wein und lassen Sie sich von seiner einzigartigen Qualität und dem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis begeistern.

Inhalt: 10.5 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

203,00 €*
14x Forstmeister Geltz Zilliken Butterfly + 4x Schott Zwiesel Weingläser
Der Zilliken Butterfly ist wie ein perfekt ausgemaltes Kindermalbuch – eigentlich nicht zu finden. Dieser Wein vereint tänzelnd Eleganz und Anmut, schwebende Leichtigkeit und betörenden Trinkfluss mit sich subtil erschliessender Substanz. Unmöglich?Die Trauben stammen größtenteils aus dem Saarburger Rausch, der Spitzenlage des Weingutes (VDP.Grosse Lage), sind zu 100% handgelesen und im traditionellen Moselfuder ausgebaut.Im Glas blass-gelb, helle geschliffene Frucht, zarte Zitrustöne, Litschi, weisser Pfirsich, Flieder und Apfel.  Elegante Fruchtsüße wird umspielt von zarter Säure, dezente Hefeanklänge, leicht kräutrig und einen Tick Salzigkeit. Unbeschwerter lässt es sich kaum bei 11% die Zeit vertreiben. Aufgrund seiner feinen Balance, erfrischenden Säure und seiner Saftigkeit ist der Wein unglaublich trinkfreudig, feinherber Saar Riesling in Bestform.Für zehn Euro ist das ein wunderbarer Türöffner in die Welt der feinherben und fruchtsüßen Rieslinge des Forstmeisters. Diesen Wein solltest Du verkosten – mindestens eine Flasche habe ich immer kalt gestellt. Der ist im positiven Sinne kompatibel und alltagstauglich – für jung und alt. Dazu passt er zu vielen Speisen:  Meeresfrüchte, Muscheln im Speziellen z.B. überbackene Jakobsmuscheln, geschmorter Schweinebauch, Spargelgerichte.Tipp: Als pflegeleichten und alltagstauglichen Schmetterling ins heimische Paradies aufnehmen!

Inhalt: 10.5 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

161,00 €*
14x Künstler Stielweg Alte Reben + 4x Schott Zwiesel Weingläser
VDP.Erste Lage. Für eine 35-Jährige ist ein 18-jähriger Mann jung. Für einen 80-Jährigen eine 50-jährige Frau ebenfalls. So präzise in etwa ist der Begriff „Alte Reben“ in der Weinwelt und inflationär genutzt dazu. Daher hier konkret: 1964 gepflanzt, tragen die alten Reben „im Stielweg“ kleine, hocharomatische Beeren. Der Wein zeigt dadurch eine enorme Fruchtfülle gepaart mit Kraft, Vielschichtigkeit und einzigartiger Länge.Benchmark Riesling von Gunter Künstler, der ein wunderbar harmonisches Gesamtbild abgibt und auch in 10-20 Jahren noch perfekt dastehen wird. Im Glas ist das Kirchenstück 2021 sauber, klar und goldgelb In der Nase fein, komplex, harmonisch, mineralisch. Limone, reifer Pfirsich, Passionsfrucht. Eleganz und Erhabenheit.Im Mund saftig konzentrierte Frucht, elegant getragen, mundwässernd, Reife trifft Zartheit bei schöner Komplexität und Struktur. Das ist jetzt schon super und wird Jahr für Jahr besser. Garantiert.Der Abgang ist ganz lang, zart schmelzig und harmonisch. Jeder Schluck macht pure Freude. Tipp: Kaufen, weglegen und ab und zu eine Flasche rausziehen.

Inhalt: 10.5 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

278,60 €*
14x Dönnhoff Kreuznacher Kahlenberg + 4x Schott Zwiesel Weingläser
In der ausschliesslich nasalen Blindverkostung könnte man falsch liegen! Soviel gelbe Frucht, weisse Blüte und dezente Hefeanklänge – das erinnert auch an einen feinen Weissburgunder. Probier das doch einfach mal mit Deinem nächsten Weinfreund! Könnte sich ein spannendes Gespräch ergeben!Der Kreuznacher Kahlenberg 2021 vereint Präzision und Eleganz in anmutiger Weise: Feinste Frucht, Quitte, heller Pfirsich, Orange, Birne. Klar, komplex und intensiv. Nie fett und doch üppig, salzig mit anregender Säure und feinem Griff.  Knochentrocken, strahlend und hell. Viel Entwicklungspotential, kann – aber muss noch lange nicht. Drink or hold! Mein Tipp: Kaufen und halten!

Inhalt: 10.5 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

315,00 €*
14x Forstmeister Geltz Zilliken Saarburg Kabinett + 4x Schott Zwiesel Weingläser
Ein großartiger feinherber Riesling: Zartes und komplexes Bouquet, finesssenreich und trotz des höheren Restzuckergehaltes nicht vordergründig die Süße ausspielend. Deutliche Schiefer-Diabas Töne im Wechselspiel mit feinen Kräutern, Orangenschalen, Zitrone, Aprikose. Eher kühle Eleganz in Verbindung mit geschliffener heller Frucht und feiner Säure. Aufgrund des niedrigen PH-Wertes der Zilliken Weine erreichen diese eine weiche, mundschmeichlerische Viskosität die mich in Ihren Bann ziehen.Im Mund vielschichtig cremiger Schmelz, dezent komplexe Fruchtaromatik mit Schub. Dazu im Wechselspiel die kühle salzige Schiefer-Diabas Mineralität des Rausch. Gestützt von einer feinen Säure ist das verführerisch anspruchsvoll und animierend zugleich. Dieser Ortswein für 14,- ab Weingut spielt eine Liga über seinem Preispunkt und kann jetzt und sicher die nächsten 15 Jahre mit zunehmender Freude getrunken werden. Der Abgang ist ansprechend und sehr lang, wenn man es schafft den nächsten Schluck lange genug rauszuzögern. Ein überdurchschnittlich guter Saarriesling und sind auch alle Zilliken Weine herausragend – dieser 2019 Jahrgang Saarburg Riesling feinherb ragt noch ein bisschen mehr.

Inhalt: 10.5 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

210,00 €*
14x Dönnhoff Kreuznacher Krötenpfuhl Kabinett + 4x Schott Zwiesel Weingläser
Klassischer, geradliniger Kabinett mit feiner Schieferaromatik. Finessenreich und mit pikanter Säure.Südoststeillage mit grauem Tonschieferboden. Die Morgensonne trocknet die Trauben und die Nachmittagssonne ist nicht so direkt – die Trauben bleiben gesund und können sehr lange reifen ohne überreif zu werden. Perfekte Lage für Kabinettweine!Vergärung und Reife in Edelstahl und großen Eichenholzfässern.

Inhalt: 10.5 Liter (21,33 €* / 1 Liter)

224,00 €*
14x Künstler Assmannshäuser Rotschiefer + 4x Schott Zwiesel Weingläser
Frankenthal ist die kleine Schwester vom Höllenberg in Assmanshausen. Und genau da stehen die Reben für diesen feinen Spätburgunder auf Schiefer mit Quarzitanteil. Das ist ein saftig frischer Spätburgunder, der kühler im Glas als der Höllenberg daherkommt und mit etwas Luft zu Topform aufläuft: Ein bezahlbarer Großer! Überhaupt sind Burgunder nichts für Betriebshektiker, dieser in Besonderem, denn sonst verpasst du sehr, sehr viel.  Der 2019er Künstler Assmannshäuser Rotschiefer ist vielleicht die beste Occasion große Spätburgunder Handwerkskunst eines großen Winzers für unter 20,- zu trinken. Kühle Eleganz und Vielschichtigkeit, handwerklich enorm präzise und strukturiert ausgebaut. Harmonie und feine Extraktsüße verschmelzen schön mit einer sauberen Tanninstruktur und der Holzeinsatz ist perfekt. Das ist ein Langstreckenläufer, der jetzt schon mit speed startet, aber garantiert jedes Jahr Flaschenreife sauber verzinst. Versprochen.Im Glas ist der Assmannshäuser Rotschiefer  2019 sauber, klar und dicht rubinrot. In der Nase perfektes Spätburgunderbouquet und mit etwas Geduld baut sich eine sehr vielschichtige Aromenvielfalt auf. Direkt nach dem Öffnen etwas Feuerstein und Rauch ähnlich wie bei vielen Moselrieslingen. Dann saubere, präzise rote Frucht: Kirsche, Himbeere, Granatapfel, etwas dunkle Frucht. Ein Tick erdig, Leder, dezente Mandelaromen und mit der Luft kommt die Würze! Im Mund frisch, saftig mit kühler Eleganz und feiner Säure. Sehr klar und intensiv, toll eingebundene Tannine, wunderbare Balance. Rotfruchtig und durch eine feine Extraktsüße sehr elegant und spielerisch leicht bei voller Struktur.  Der Abgang ist extrem lang und harmonisch am Gaumen. Alle Komponenten fliessen perfekt ineinander und geben auf leicht salziger Mineralität den Impuls zum nächsten Schluck.Tipp: Spätburgunder aus Assmannshausen genießt Weltruf. Der hier hilft definitiv diesen Ruf zu festigen. Musst Du mehr wissen?

Inhalt: 10.5 Liter (28,00 €* / 1 Liter)

294,00 €*
14x Dönnhoff Riesling trocken + 4x Schott Zwiesel Weingläser
Das Fantastische an den Weinen dieses Ausnahmeweingutes ist die einmalig hohe Einstiegsqualität schon bei den Gutsweinen.  Absolut klar, sauber strukturiert und ausbalanciert in Mund und Nase. Große Handwerkskunst schon an der 10,- € Basis.In der Nase gelbe Fruchtaromen, leicht hefige Anklänge, Rauch und eine dezente Mineralik. Im Mund elegant, dezent fruchtig mit vibrierender Säure und langem bis sehr langem Abgang. Der Gutswein Riesling stammt zum Teil aus Schieferlage und zum anderen Teil aus Lagen mit Vulkangestein. Mittlere Nahe, Steillage, ertragsreduziert (50ha) handgelesen.  Wunderbare Melange aus dezentem Druck, salziger Mineralik und gelber Frucht. Aufgrund seiner Qualität gehört er in die Ortsweinkategorie und 15,-€ wären immer noch kein ernsthaftes Hindernis. Der Dönnhoff Riesling 2021 trocken ist der perfekte Einstieg in die Dönnhoff Welt für Liebhaber trockener Rieslinge. Dazu ist er für 11,- € sehr strukturiert, komplex und leicht mineralisch. Perfekt.Mehr Qualität gibt es in der 10€ Liga nicht zu kaufen – viel Spass und Genuss!Tipp: Probiere den Dönnhoff Riesling 2021 trocken mal gegen den Riesling feinherb 2021 mit 10.5% und einem leichten Tick mehr Restsüße – einer bleibt bestimmt hängen. Wohl bekomm’s.

Inhalt: 10.5 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

180,60 €*

Newsletter

Abonniere jetzt unsere Newsletter um keine neuen Produkte und Angebote mehr zu verpassen!