10% Rabatt als Neukunde bei Bestellungen über 120 € mit dem Gutscheincode: NEU10

90% next-day-delivery
Bestellt bis 14:00 Uhr = taggleicher Versand
WhatsApp Support +49 157 39022510
Kostenloser Versand

Grauburgunder

Viel Spaß beim genießen!

Filter
Ausgetrunken zur Zeit vergriffen
Friedrich Becker Grauer Burgunder 2022
Beckers Grauburgunder ist ein extraktreicher Grauburgunder, der 4 Tage auf der Maische verblieb, um Farbe, Frucht und Duft aus den Beerenschalen zu extrahieren – im Glas zart lachsfarben. Hammer! Die Kunst bei dem säureärmeren Grauburgunder besteht darin, die Trauben zum genau passenden Zeitpunkt zu ernten, um körperreichen, vollfruchtigen Wein herstellen zu können und dennoch eine schöne Trinkfluss animierende Säure im Wein zu halten. Das ist trotz fordernder Bedingungen in 2021 hier auch wieder sehr gut gelungen! Im Glas lachsfarben, klar und sauber. In der Nase nussig, leichte Hefearomen, Mandel, floral, Pampelmuse und ansatzweise rotfruchtig. Klares, frisches und vielschichtiges Bouquet, das mehr bietet als die Gutsweinklasse ausschreibt. Im Mund frisch, fruchtig, kräutrig und durch feine Säure sehr zum nächsten Schluck anregend. Der Abgang ist lang, frisch, herb gelbfruchtig und von gutem Grip.Für Grauburgunder Liebhaber ein Muss. Wohl bekomm`s!

Inhalt: 0.75 Liter (11,99 €* / 1 Liter)

8,99 €*
Salwey Oberrotweiler Grauburgunder RS 2018
Der Salwey Grauburgunder Reserve 2018 ist expressiv, langlebig und einfach typisch Salwey. Dabei spielt dieser Wein in der Ersten Lagen Liga beziehungsweise würde andern Ortes locker als großes Gewächs durchgehen. Dass der Grauburgunder Reserve als Ortswein ein Musterbeispiel für Understatement ist, lässt sich an der aufwändigen Weinbergsarbeit, der 100% Handlese und dem Ausbau im Keller leicht ablesen. Der sorgsam erzeugte Wein wird zu dem überwiegenden Teil in Oberrottweiler Eiche große Holzfässern gelagert, 20 % davon landen sogar in neuen kleinen Barriques. Mit diesem Grauburgunder RS setzt Konrad in der Ortsweinklasse Maßstäbe. Konrad hat mir beim Besuch des Weinguts erklärt, dass er über eine Spindelpresse die Trauben “scharf“ presst. Dadurch wird beim Pressvorgang sehr viel Gerbstoff in die Weine eingetragen. Der hohe Gerbstoffanteil macht die Weine jung dadurch etwas unzugänglicher, bietet dafür ein enorm großes Reifepotenzial. Die sich daraus ergebende expressive Struktur des früh geernteten Weines in Verbindung mit reifer Frucht und relativ niedrigem Alkoholgehalt ist eine absolute Delikatesse. „Immer Burgunder, immer trocken“ ist hier Salwey typisch umgesetzt und von diesem Wein kannst Du die Qualitäten nach oben und nach unten sehr schön ableiten: Elegant, fruchtig und voll im Geschmack mit Ecken und Kanten (Struktur) ohne ausladend zu werden. Im Glas ist der Salwey Grauburgunder Reserve 2018 sauber, klar und kräftig goldgelb. In der Nase expressiv, frisch und mineralisch. Du riechst Grapefruit mit feinen Zitrustönen, Apfel, Orangenzesten und Birne. Würzige Mineralität und subtile Rauchnoten. Komplex und eine dezent würzige Schärfe. Geil… Im Mund frisch, expressiv mineralisch trocken und knackig. Der RS 2018 tanzt zupackend, fruchtig, cremig, mit lebendiger Säure und griffigen Gerbstoffen langsam Samba auf deiner Zunge. Dabei stets elegant, unglaublich strukturiert und zeigt eine perfekte Melange aus Frucht, Mineralität und dezent nussig, erdigen Tönen. Der Abgang hat Schliff, extreme Länge und macht glücklich. Tipp: Großer Wein für überschaubares Geld, der in den nächsten Jahren noch besser wird.Kaufen und weglegen! Und wenn du dich gar nicht beherrschen kannst, dann trinkst du halt mal eine Flasche.

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*
Friedrich Becker Kalkmergel Grauer Burgunder 2022
Wow. Konzentrierter Grauburgunder - da bleibt so mancher Rosé blass dagegen. Das Grauburgunderherz schlägt höher und macht Freudensprünge: Fast 50 Jahre alte Reben sorgen für einen natürlich geringen Ertrag, 6 Tage auf der Maische und 6 Monate im Holz verleihen diesem Wein die tolle rosé Farbe und einen vollen Körper. Elegante Holztöne, ein sagenhafter Schmelz bei schöner Frische und eleganter Säure. Comme il faut, Monsieur! Friedrich Becker "Kalkmergel" bleibt 6 Tage auf der Maische. Dadurch wird Farbe, Frucht und Duft aus den Beerenschalen extrahiert - volles Bouquet und fast schon ein Rosé im Glas. Frucht, Schmelz, Struktur und Säure finden eine harmonische Balance und bereiten extrem viel Trinkvergnügen auf höchstem Niveau. Stehen mehrere Flaschen auf dem Tisch, sagt Fritz häufig: "Der beste Wein ist der, wo die Flasche zuerst leer ist." Der Kalkmergel ist so einer. Im Glas rosafarben, klar und sauber. In der Nase nussig, leichte Hefearomen, Mandel, floral, Granatapfel, Zitrustöne, ansatzweise rotfruchtig. Sehr klares, frisches und vielschichtiges Bouquet, das Dich ins Glas hineinzieht. Im Mund frisch, saftige Frucht, kräutrig und deutliche mineralische Salzigkeit, feine Säure steht gegen leichte Süße, mundfüllend mit dezenten Holzaromen. Der Abgang ist sehr lang, frisch, herb rotfruchtig mit schönem Grip und wieder dezenter Süße, die auf salzig kalkiger Mineralität läuft. Auf gehts à la Fritz Becker:Flasche leer Platz 1 Kandidat!

Inhalt: 0.75 Liter (22,52 €* / 1 Liter)

16,89 €*
Salwey Henkenberg Grauburgunder GG 2019
Was haben Clint Eastwood in seinen Oscar prämierten Rollen und der Salwey Henkenberg Grauburgunder GG gemeinsam? Die Präzision mit der alle Facetten meisterhaft ausgespielt werden, die innere Ruhe und Gelassenheit und ein grandioses Finale.„Wenn ich Weine trinken kann, die mich nicht sättigen, die mich immer frisch halten“ formuliert Konrad seinen Anspruch und das ist im wärmsten deutschen Weinanbaugebiet Baden immer die Herausforderung. „Mission erfüllt“ angesichts des hervorragend gelungenen Henkenberg GG 2019.  Der Grauburgunder Henkenberg GG 2019 ist expressiv, langlebig und spielt in seiner eigenen Liga. Das ist unverwechselbar Salwey und wenn Du diesen einzigartigen Stil einmal kennen und lieben gelernt hast, dann hängst Du daran. Ich will diesen Stil durch alle Rebsorten und Jahrgänge durchdeklinieren und werde nicht müde, jedes mal neue Facetten in den Weinen zu entdecken und in Glückseligkeit zu schwelgen.  Konrad hat mir beim Besuch des Weinguts erklärt, dass er über eine Spindelpresse die Trauben “scharf“ presst. Dadurch wird beim Pressvorgang sehr viel Gerbstoff in die Weine eingetragen. Der hohe Gerbstoffanteil macht die Weine jung dadurch etwas unzugänglicher, bietet dafür ein enorm großes Reifepotenzial. Die sich daraus ergebende expressive Struktur des früh geernteten Weines in Verbindung mit reifer Frucht und relativ niedrigem Alkoholgehalt ist eine absolute Delikatesse.Im Glas ist der Henkenberg GG 2019 sauber, klar und hellgold. In der Nase frisch, dicht, elegant und ausdrucksstark. Du riechst feinen Limettenabrieb, Apfel, reifen weissen Pfirsich, zarte Brioche Töne auf dezent rauchigem Schmelz, überragend frisch. Im Mund frisch, fruchtig und mineralisch, konzentrierte Eleganz und innere Kraft. Die rührt vom Ausbau im Holz und einem 2-jährigen Flaschenlager her, denn Zeit trägt zur Entwicklung von homogenem Geschmack und Fülle sehr maßgeblich bei. Der Abgang ist elegant, ultralang und wunderbar mineralisch salzig und kräuterwürzigTipp: Sensationelles Preis Leistungsverhältnis und noch ein Jahrzehnt lagerfähig bei steigendem Reifepotential. Sofortiger Genuss garantiert und sichere Bank zum Weglegen.

Inhalt: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

35,00 €*
Ausgetrunken zur Zeit vergriffen
MEYER-NÄKEL & KLUMPP Hand in Hand Grauburgunder 2022 Magnum 1.5l
Hand in Hand spricht mich schon aus Marketinggründen an. Ein viel sympathischeres Weingeschenk kann man einem langjährigen Wegbegleiter eigentlich nicht machen, oder? Liebe Freunde, Geschäftspartner oder Jubilare wissen diese Geste des Vertrauens zu schätzen. Meine Erwartungen an die Qualität des Weines war aus diesen Gründen gedämpft. Umso erfreuter stellte ich fest, dass dieser warme und kräftige Grauburgunder anspruchsvolle Weintrinker glücklich machen kann. Im Glas blass goldgelb, klar, sauber, frisch und elegant gelbfruchtig im Bouquet. Der Hand in Hand Grauburgunder hat eine unglaubliche Struktur und Eleganz und zeigt sich dabei rund, ausgewogen, komplex und belohnt mit einem erstaunlich sehr langen Abgang. Das ist schon eine kleine Sensation für 11,-€! Intensive, warme Aromen von reifen gelben Früchten, Ananas, Mango, Papaya, gelber Apfel, Aprikose und Stachelbeere. Zitrustöne gepaart mit dezenten Hefeanklängen. Sehr schön. Im Mund ist der Hand in Hand Grauburgunder körperreich und warm mit angenehmem Schmelz und guter Struktur, die auf die lange Zeit auf der Hefe zurückzuführen ist. Daneben tritt eine lebendige mineralische Säure, die dem Wein Frische und Spannung verleiht und Lust auf den nächsten Schluck macht. Für knapp zehn Euro ist das ein top Grauburgunder, den Du unbedingt verschenken und vor allem auch sehr gut selbst trinken kannst. Für Liebhaber der weißen Burgundersorten eine Empfehlung. Der Wein wird nach selektiver Handlese der Trauben zu circa 25 % in neuem Barrique vergoren, die restliche Menge in Edelstahltanks. Die Hefelagerung erfolgt über fünf Monate mit regelmäßiger Batonnage. Das Aufrühren des Weins sorgt dafür, dass der Wein rund und harmonisch an Fülle gewinnt. Zusätzlich sorgt es für eine Zunahme des fruchtigen und cremigen Geschmacks. Das alles ohne breit oder ausladend zu werden - unbedingt probieren! Wohl bekomme es! Spannend dazu im Vergleich ist der Gutswein Grauburgunder von Markus in der selben Preisklasse, der die elegantere und feingliedrige Ausgabe eines Grauburgunders präsentiert.

Inhalt: 1.5 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

25,00 €*
Ausgetrunken zur Zeit vergriffen
Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Grauburgunder 2020 D-Magnum 3,0 l
Hand in Hand spricht mich schon aus Marketinggründen an. Ein viel sympathischeres Weingeschenk kann man einem langjährigen Wegbegleiter eigentlich nicht machen, oder? Liebe Freunde, Geschäftspartner oder Jubilare wissen diese Geste des Vertrauens zu schätzen. Meine Erwartungen an die Qualität des Weines war aus diesen Gründen gedämpft. Umso erfreuter stellte ich fest, dass dieser warme und kräftige Grauburgunder anspruchsvolle Weintrinker glücklich machen kann. Im Glas blass goldgelb, klar, sauber, frisch und elegant gelbfruchtig im Bouquet. Der Hand in Hand Grauburgunder hat eine unglaubliche Struktur und Eleganz und zeigt sich dabei rund, ausgewogen, komplex und belohnt mit einem erstaunlich sehr langen Abgang. Das ist schon eine kleine Sensation für 11,-€! Intensive, warme Aromen von reifen gelben Früchten, Ananas, Mango, Papaya, gelber Apfel, Aprikose und Stachelbeere. Zitrustöne gepaart mit dezenten Hefeanklängen. Sehr schön. Im Mund ist der Hand in Hand Grauburgunder körperreich und warm mit angenehmem Schmelz und guter Struktur, die auf die lange Zeit auf der Hefe zurückzuführen ist. Daneben tritt eine lebendige mineralische Säure, die dem Wein Frische und Spannung verleiht und Lust auf den nächsten Schluck macht. Für knapp zehn Euro ist das ein top Grauburgunder, den Du unbedingt verschenken und vor allem auch sehr gut selbst trinken kannst. Für Liebhaber der weißen Burgundersorten eine Empfehlung. Der Wein wird nach selektiver Handlese der Trauben zu circa 25 % in neuem Barrique vergoren, die restliche Menge in Edelstahltanks. Die Hefelagerung erfolgt über fünf Monate mit regelmäßiger Batonnage. Das Aufrühren des Weins sorgt dafür, dass der Wein rund und harmonisch an Fülle gewinnt. Zusätzlich sorgt es für eine Zunahme des fruchtigen und cremigen Geschmacks. Das alles ohne breit oder ausladend zu werden - unbedingt probieren! Wohl bekomme es! Spannend dazu im Vergleich ist der Gutswein Grauburgunder von Markus in der selben Preisklasse, der die elegantere und feingliedrige Ausgabe eines Grauburgunders präsentiert.

Inhalt: 3 Liter (16,65 €* / 1 Liter)

49,95 €*
Salwey 7 Winter Weisswein

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 €* / 1 Liter)

45,00 €*
Friedrich Becker Grauer Burgunder Reserve 2016
Der Graue Burgunder Reserve 2016 von Friedrich Becker ist ein hervorragender Weißwein, der Liebhaber von vollmundigen und aromatischen Tropfen begeistern wird.Die Trauben stammen aus den besten Lagen des Weinguts und wurden von Hand gelesen. Nach 16 Monatigem Feinhefelager in den besten Fässern aus pfälzischer und französischer Eiche und schonender Filtration erwartet Sie ein fein perfektes Aromenspiel von klaren, festen, nussigen und leicht rauchigen Duftgelbem Steinobst, Honig und einer dezenten Holznote. Am Gaumen überzeugt der Wein mit einer runden Struktur und einer angenehmen mineralischen Frische. Dieser Graue Burgunder ist ein wahres Geschmackserlebnis und passt hervorragend zu Gerichten wie gebratenem Fisch oder hellem Fleisch. Sichern Sie sich diesen exzellenten Tropfen und lassen Sie sich von seiner Qualität begeistern

Inhalt: 0.75 Liter (56,67 €* / 1 Liter)

42,50 €*
Salwey Eichberg Grauburgunder GG 2019
Der Salwey Eichberg Grauburgunder Großes Gewächs 2019 ist ein faszinierender Weißwein aus der Baden-Region, der mit seiner Eleganz und Komplexität begeistert.Der Wein präsentiert sich in einem blassen Goldton und verströmt bereits in der Nase einen verführerischen Duft von frischen Birnen, Pfirsichen und einem Hauch von Honig. Der erste Schluck offenbart eine beeindruckende Struktur und cremige Textur, die von einer bemerkenswerten Mineralität und einer perfekt ausgewogenen Säure unterstützt wird. Die Aromen von saftigen Früchten setzen sich im Geschmack fort und werden von einer dezenten Würze und einem Hauch von Vanille begleitet.Der Abgang ist langanhaltend und wird von frischen Noten von grünem Apfel und Zitrusfrüchten abgerundet.Dieser Wein ist ein Meisterwerk der Weinherstellung und ein perfekter Begleiter zu einer Vielzahl von Gerichten wie Fisch, Meeresfrüchten, Salaten oder Vorspeisen. Darüber hinaus eignet er sich ideal als Aperitif oder als Geschenk für Weinliebhaber, die sich an edlen und komplexen Weißweinen erfreuen.

Inhalt: 0.75 Liter (57,20 €* / 1 Liter)

42,90 €*

Newsletter

Abonniere jetzt unsere Newsletter um keine neuen Produkte und Angebote mehr zu verpassen!